heute 26.1

Selenskyj – Verhandlungen mit Putin machen keinen Sinn!

Putin über Österreich und Deutschland – „USA sind nach wie vor Besatzungsmacht!“

Putin wirft Ukraine und dem Westen fehlende Gesprächsbereitschaft vor. Selenskyj bekräftigt Absage an Verhandlungen mit Putin – „Es hat keinen Sinn“.
Russlands Diktator Putin verbreitet „absurde“ Behauptungen über Deutschland!

„Bei einem Universitätsbesuch in Moskau hat der russische Präsident Verschwörungstheorien über Deutschland verbreitet. Demnach ist die Bundesrepublik laut Putin von amerikanischen Truppen besetzt.“

Kommentare – „Aus technischen Gründen kann die Funktion kurzfristig nicht mehr angeboten werden“ schreiben politisch- und geldabhängige Mainstream-Lügenpresse-Vertreter. Agenturprivileg? Es fehlt auch jegliche Information über den Autor und/oder Name der Presseagentur!

Es stellt sich eine berechtigte Frage, wer hier Fake News verbreitet!

Nachrichten

  • Messerattacke im Regionalzug in Schleswig-Holstein – Die beiden Toten sind erst 16 und 19 Jahre alt.
„Wir haben ein Problem mit Menschen, die Schutz suchen und dieses Land verachten“
Messer-Attacken in den letzten 48 Stunden…
  • Russland nennt westliche Panzerlieferung an die Ukraine „direkte Beteiligung“ am Konflikt.
Außenministerin Annalena Baerbock: „Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland“ –Worte, die in die Geschichte eingehen werden.

Annalena Baerbock hat im Europarat von einem Krieg gesprochen, den „Wir gegen Russland führen“. Nun will es das Außenministerium anders verstanden wissen. Deutschland sei keine Konfliktpartei.

Pressestimmen.
  • Selenskij fordert Kampfflugzeuge und Langstreckenraketen.
  • Selenskyj bekräftigt Absage an Verhandlungen mit Putin – „Es hat keinen Sinn“.
https://www.tagesschau.de/allemeldungen/
  • Mutmaßlicher Kurier – Ein Mitarbeiter des BND wird der Spionage für Russland verdächtigt – Ermittler nehmen nun auch einen mutmaßlichen Helfer fest.
  • Die Fregatte „Admiral Gorschkow“, die in Gebieten des westlichen Atlantiks operiert, hat eine Übung mit Hyperschallraketenwaffen durchgeführt, bei der eine Computersimulation zum Einsatz kam. Dies teilte das russische Verteidigungsministerium am Mittwoch mit.
  • Sachsens Ministerpräsident, Kretschmer kritisiert Entscheidung für Panzerlieferung.
https://www.msn.com/de-de
CNN-News (Fake News)
  • Mit einer „Offensive“ will Brüssel mehr kriminelle Migranten abschieben. 😂🤣
  • Panzerlieferung – In der Ukraine herrschen „Euphorie und Erleichterung“.
  • Knappe Mehrheit der Deutschen findet Lieferung von Kampfpanzern richtig .
    Eine Mehrheit der Deutschen findet die Entscheidung zur Lieferung von Leopard-Kampfpanzern an die Ukraine laut einer Forsa-Umfrage sind 53 Prozent dafür, 39 Prozent dagegen.
  • Andrei Kartapolow, Chef des Verteidigungsausschusses der Staatsduma, hat sich zu Lieferungen von Leopard-2-Panzern geäußert. „Die Lage an der Front wird sich nicht verändern.“
  • Panzer für die Ukraine: „Faust der Freiheit“ – „Wenn wir Putin jetzt nicht aufhalten, dann wird er weitere Teile Europas auseinanderreißen“, so die Einschätzung des Rep-US-Politikers Lindsey Graham.
Er ist ein scharfer Kritiker Trumps, Verfechter einer interventionistischen Außenpolitik mit umfassend finanzierten Militäreinsätzen.

Netzfund

Mit dieser, von den US-Herren erzwungenen Form der militärischen Unterstützung der total korrupten Ukraine, die weder in der EU, noch Bündnispartner ist, wird Deutschland wieder Kriegsgegner Russlands.

Keine Kriegspartei? Wegen der Lieferung von Leopard2? Ich würde sagen, dass es darauf ankommt, ob der potenzielle Kriegsgegner Russland es genauso sieht… Markus Roscher.

Sara Wagenknecht, Dieter Bartsch, Melnyk auf Twitter.

Deutschland hat schon mehrere Milliarden in die Ukraine an Geld und an Waffen geliefert und wir müssen uns trotzdem permanent ihre Beleidigungen anhören. Sie können froh sein, dass ich nicht Bundeskanzler bin, denn dann würden sie Deutschland auf keinen Fall mehr besuchen, @MarkusL32078761.

So funktioniert das „Messer-Narrativ“ der AfD

Die AfD folgt dabei einem bestimmten Narrativ. Für die typische Strategie – erst das Problem schaffen und dann eine Lösung anbieten („Grenzen sichern!“) – müssen zunächst Ängste geweckt und Unsicherheiten verstärkt werden. Das Feindbild ist klar: gefährliche Migrant:innen, Geflüchtete, Ausländer:innen und diejenigen, die für solche halten. „Der Anteil der Zuwanderer unter den Tatverdächtigen im Bereich der organisierten Kriminalität steigt massiv an“, heißt es dann auf Twitter.

Nachrichten bis 22.01.2023 – www.hot22.de/blog-haltern-2022

Nachts herrscht Finsternis in Transkarpatien, berichtet die ungarische Wochenzeitung Mandiner. „Wir sind weit von der Front entfernt, den Raketen entronnen, aber die Stromversorgung ist in Transkarpatien die schlechteste: es gibt täglich zwei Stunden lang Strom, und nicht immer am Tag.“

Das ukrainische Militär jagt ungarische Männer auf den Märkten

Auch die Wasserversorgung fällt aus, und nachts ist auf den Straßen das Dröhnen der Generatoren zu hören. Nahrungsmittel sind 50 Prozent teurer als im vergangenen Frühjahr, Benzin kostet doppelt so viel und durch die Flüchtlinge aus den östlicheren Regionen haben sich die Mieten verdreifacht.

In Munkacz wurde nach Aussage eines Zeugen der ganze Markt abgeriegelt; Soldaten und Polizisten drangen ein, und jeder, der wie jemand Einziehbarer aussah, wurde erst in einen Bus und dann fortgebracht.

In der Vergangenheit hat Russland immer wieder die Erfahrung gemacht, dass, während die USA offiziell noch über die Lieferung neuer Waffensysteme nachgedacht haben, diese in Wahrheit bereits in der Ukraine waren.

Grüne an die Ostfront!

Aus Schweizer Sicht eigentlich eine erfreuliche Feststellung: Waffenlieferungen und Kollaboration machen einen Staat nicht zur Konfliktpartei.

Die EU-Parlamentspräsidentin Metsola wurde zusammen mit ihrem Ehemann in ein Luxushotel eingeladen. Skandal. Europaparlament blockt jegliche Informationen zu diesem Thema.

Blick in die Geschichte

„Wir dürfen den Begriff Clankriminalität nicht tabuisieren“

„Die Angst ist groß in Karlsfeld“ – Jugendbande terrorisiert ganze Gemeinde!

Karlsfeld – Thomas Kirner ist seit 30 Jahren Polizist, seit 2016 arbeitet er als Jugendbeamter der Polizeiinspektion Dachau, aber was er seit einiger Zeit in Karlsfeld mitbekommt, „sowas hab ich hier noch nie erlebt“. In Karlsfeld ist eine schwer kriminelle Jugendbande aktiv. Es herrscht ein Klima der Angst. Die Situation ist so schlimm, dass es Jugendliche gibt, die aus ihrer Heimat wegziehen wollen, einer hat seinen Eltern gesagt, er will nicht mehr leben, „so viel Angst hat er vor dieser Gruppe“, erklärt Kirner. „Karlsfeld ist mittlerweile Klein-Chicago im Landkreis.“

CoronaVac Tot-Impfstoff aus China erzielt hohe Schutzwirkung in der Türkei und Chile, 2021.
Studie zu Chinas Coronavac Totimpfstoff wirkt nicht gegen Omikron, 2021.

Wetter

Eisregen, Schnee und glatte Straßen.
Leichter Schneefall, Schneeregen vom Nordwesten bis in die Eifel und nach Mecklenburg-Vorpommern. Temperaturen von 0 bis -1 Grad.
Temperaturen in Europa. Leichter Frost in Kiew, Moskau.
Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca!
Luftdruck und Niederschlag.

Lachecke

Moderne Welt.

Schreibe einen Kommentar