heute 26.1

Selenskyj – Verhandlungen mit Putin machen keinen Sinn!

Putin über Österreich und Deutschland – „USA sind nach wie vor Besatzungsmacht!“

Putin wirft Ukraine und dem Westen fehlende Gesprächsbereitschaft vor. Selenskyj bekräftigt Absage an Verhandlungen mit Putin – „Es hat keinen Sinn“.
Russlands Diktator Putin verbreitet „absurde“ Behauptungen über Deutschland!

„Bei einem Universitätsbesuch in Moskau hat der russische Präsident Verschwörungstheorien über Deutschland verbreitet. Demnach ist die Bundesrepublik laut Putin von amerikanischen Truppen besetzt.“

Kommentare – „Aus technischen Gründen kann die Funktion kurzfristig nicht mehr angeboten werden“ schreiben politisch- und geldabhängige Mainstream-Lügenpresse-Vertreter. Agenturprivileg? Es fehlt auch jegliche Information über den Autor und/oder Name der Presseagentur!

Es stellt sich eine berechtigte Frage, wer hier Fake News verbreitet!

Nachrichten

  • Messerattacke im Regionalzug in Schleswig-Holstein – Die beiden Toten sind erst 16 und 19 Jahre alt.
„Wir haben ein Problem mit Menschen, die Schutz suchen und dieses Land verachten“
Messer-Attacken in den letzten 48 Stunden…
  • Russland nennt westliche Panzerlieferung an die Ukraine „direkte Beteiligung“ am Konflikt.
Außenministerin Annalena Baerbock: „Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland“ –Worte, die in die Geschichte eingehen werden.

Annalena Baerbock hat im Europarat von einem Krieg gesprochen, den „Wir gegen Russland führen“. Nun will es das Außenministerium anders verstanden wissen. Deutschland sei keine Konfliktpartei.

Pressestimmen.
  • Selenskij fordert Kampfflugzeuge und Langstreckenraketen.
  • Selenskyj bekräftigt Absage an Verhandlungen mit Putin – „Es hat keinen Sinn“.
https://www.tagesschau.de/allemeldungen/
  • Mutmaßlicher Kurier – Ein Mitarbeiter des BND wird der Spionage für Russland verdächtigt – Ermittler nehmen nun auch einen mutmaßlichen Helfer fest.
  • Die Fregatte „Admiral Gorschkow“, die in Gebieten des westlichen Atlantiks operiert, hat eine Übung mit Hyperschallraketenwaffen durchgeführt, bei der eine Computersimulation zum Einsatz kam. Dies teilte das russische Verteidigungsministerium am Mittwoch mit.
  • Sachsens Ministerpräsident, Kretschmer kritisiert Entscheidung für Panzerlieferung.
https://www.msn.com/de-de
CNN-News (Fake News)
  • Mit einer „Offensive“ will Brüssel mehr kriminelle Migranten abschieben. 😂🤣
  • Panzerlieferung – In der Ukraine herrschen „Euphorie und Erleichterung“.
  • Knappe Mehrheit der Deutschen findet Lieferung von Kampfpanzern richtig .
    Eine Mehrheit der Deutschen findet die Entscheidung zur Lieferung von Leopard-Kampfpanzern an die Ukraine laut einer Forsa-Umfrage sind 53 Prozent dafür, 39 Prozent dagegen.
  • Andrei Kartapolow, Chef des Verteidigungsausschusses der Staatsduma, hat sich zu Lieferungen von Leopard-2-Panzern geäußert. „Die Lage an der Front wird sich nicht verändern.“
  • Panzer für die Ukraine: „Faust der Freiheit“ – „Wenn wir Putin jetzt nicht aufhalten, dann wird er weitere Teile Europas auseinanderreißen“, so die Einschätzung des Rep-US-Politikers Lindsey Graham.
Er ist ein scharfer Kritiker Trumps, Verfechter einer interventionistischen Außenpolitik mit umfassend finanzierten Militäreinsätzen.

Netzfund

Mit dieser, von den US-Herren erzwungenen Form der militärischen Unterstützung der total korrupten Ukraine, die weder in der EU, noch Bündnispartner ist, wird Deutschland wieder Kriegsgegner Russlands.

Keine Kriegspartei? Wegen der Lieferung von Leopard2? Ich würde sagen, dass es darauf ankommt, ob der potenzielle Kriegsgegner Russland es genauso sieht… Markus Roscher.

Sara Wagenknecht, Dieter Bartsch, Melnyk auf Twitter.

Deutschland hat schon mehrere Milliarden in die Ukraine an Geld und an Waffen geliefert und wir müssen uns trotzdem permanent ihre Beleidigungen anhören. Sie können froh sein, dass ich nicht Bundeskanzler bin, denn dann würden sie Deutschland auf keinen Fall mehr besuchen, @MarkusL32078761.

So funktioniert das „Messer-Narrativ“ der AfD

Die AfD folgt dabei einem bestimmten Narrativ. Für die typische Strategie – erst das Problem schaffen und dann eine Lösung anbieten („Grenzen sichern!“) – müssen zunächst Ängste geweckt und Unsicherheiten verstärkt werden. Das Feindbild ist klar: gefährliche Migrant:innen, Geflüchtete, Ausländer:innen und diejenigen, die für solche halten. „Der Anteil der Zuwanderer unter den Tatverdächtigen im Bereich der organisierten Kriminalität steigt massiv an“, heißt es dann auf Twitter.

Nachrichten bis 22.01.2023 – www.hot22.de/blog-haltern-2022

Nachts herrscht Finsternis in Transkarpatien, berichtet die ungarische Wochenzeitung Mandiner. „Wir sind weit von der Front entfernt, den Raketen entronnen, aber die Stromversorgung ist in Transkarpatien die schlechteste: es gibt täglich zwei Stunden lang Strom, und nicht immer am Tag.“

Das ukrainische Militär jagt ungarische Männer auf den Märkten

Auch die Wasserversorgung fällt aus, und nachts ist auf den Straßen das Dröhnen der Generatoren zu hören. Nahrungsmittel sind 50 Prozent teurer als im vergangenen Frühjahr, Benzin kostet doppelt so viel und durch die Flüchtlinge aus den östlicheren Regionen haben sich die Mieten verdreifacht.

In Munkacz wurde nach Aussage eines Zeugen der ganze Markt abgeriegelt; Soldaten und Polizisten drangen ein, und jeder, der wie jemand Einziehbarer aussah, wurde erst in einen Bus und dann fortgebracht.

In der Vergangenheit hat Russland immer wieder die Erfahrung gemacht, dass, während die USA offiziell noch über die Lieferung neuer Waffensysteme nachgedacht haben, diese in Wahrheit bereits in der Ukraine waren.

Grüne an die Ostfront!

Aus Schweizer Sicht eigentlich eine erfreuliche Feststellung: Waffenlieferungen und Kollaboration machen einen Staat nicht zur Konfliktpartei.

Die EU-Parlamentspräsidentin Metsola wurde zusammen mit ihrem Ehemann in ein Luxushotel eingeladen. Skandal. Europaparlament blockt jegliche Informationen zu diesem Thema.

Blick in die Geschichte

„Wir dürfen den Begriff Clankriminalität nicht tabuisieren“

„Die Angst ist groß in Karlsfeld“ – Jugendbande terrorisiert ganze Gemeinde!

Karlsfeld – Thomas Kirner ist seit 30 Jahren Polizist, seit 2016 arbeitet er als Jugendbeamter der Polizeiinspektion Dachau, aber was er seit einiger Zeit in Karlsfeld mitbekommt, „sowas hab ich hier noch nie erlebt“. In Karlsfeld ist eine schwer kriminelle Jugendbande aktiv. Es herrscht ein Klima der Angst. Die Situation ist so schlimm, dass es Jugendliche gibt, die aus ihrer Heimat wegziehen wollen, einer hat seinen Eltern gesagt, er will nicht mehr leben, „so viel Angst hat er vor dieser Gruppe“, erklärt Kirner. „Karlsfeld ist mittlerweile Klein-Chicago im Landkreis.“

CoronaVac Tot-Impfstoff aus China erzielt hohe Schutzwirkung in der Türkei und Chile, 2021.
Studie zu Chinas Coronavac Totimpfstoff wirkt nicht gegen Omikron, 2021.

Wetter

Eisregen, Schnee und glatte Straßen.
Leichter Schneefall, Schneeregen vom Nordwesten bis in die Eifel und nach Mecklenburg-Vorpommern. Temperaturen von 0 bis -1 Grad.
Temperaturen in Europa. Leichter Frost in Kiew, Moskau.
Bis zu einem Meter Schnee auf Mallorca!
Luftdruck und Niederschlag.

Lachecke

Moderne Welt.

heute 25.1

Zwei Tote und mehrere Verletzte bei Messerangriff in Zug in Schleswig-Holstein!

Ibrahim A. saß letzte Woche noch in U-Haft – er soll 12 Straftaten verübt haben!

Es handelt sich um einen 33-jährigen Mann, staatenlosen Palästinenser. Ibrahim A. soll 2014 nach Deutschland gekommen sein, zunächst in Nordrhein-Westfalen und dann in Schleswig-Holstein gewohnt und 2016 subsidiären Schutz erhalten haben. Der Mann soll mehrfach wegen Sexual- und Gewaltdelikten polizeilich in Erscheinung getreten sein und sich noch bis vor einer Woche in Untersuchungshaft befunden haben..

78 Jahre alte Fahrradfahrerin tot

Ein 14-Jähriger soll unvermittelt auf eine 78 Jahre alte Fahrradfahrerin zugerannt sein und sie von ihrem Fahrrad gestoßen haben. Bei dem Sturz erlitt die Frau so schwere Kopfverletzungen, dass sie in der Nacht zum Mittwoch im Krankenhaus starb.

„Flüchtlinge sind nicht kriminell“ – Fakten gegen Vorurteile, PRO ASYL

Im Jahr 2021 wurden in Deutschland 1.892.003 Tatverdächtige erfasst, darunter 229.698 Zuwander*innen. 99 Prozent der Flüchtlinge sind nicht kriminell!

1.947 nordafrikanische Tatverdächtige ermittelte die Kölner Polizei im Jahr 2015. „Dieses Milieu ist sehr groß und wächst kontinuierlich“

„Unser Land wird sich ändern, und zwar drastisch. Und ich freue mich darauf“ – Katrin Göring-Eckardt

Kriminalität, Kölns schwerer Kampf gegen die „Nafri“-Kriminellen

Die Kölner Polizei ringt nicht erst seit den Silvester-Übergriffen mit nordafrikanischen Straftätern. Ermittler berichten vom frustrierenden Alltag, 2016.

Bei einem Angriff mit einer Machete ist in Südspanien ein Mensch getötet worden – mehrere Menschen wurden verletzt. Staatsanwaltschaft habe ein Ermittlungsverfahren wegen Terrorverdachts eingeleitet.

Der regionale Regierungschef der autonomen Gemeinschaft Andalusien, Juanma Moreno, verurteilte das Verbrechen auf Twitter, rief zugleich aber zu Besonnenheit auf, während „die Fakten untersucht werden“. Er versicherte, dass Intoleranz niemals einen Platz in unserer Gesellschaft haben wird.

Nachrichten

Baubranche schlägt Alarm – Wohnungsmarkt eingebrochen
  • Ende Januar endet die Abgabefrist für die Grundsteuererklärung. Doch viele werden die Frist nicht einhalten. In Nordrhein-Westfalen seien erst 57 Prozent der fälligen Grundsteuererklärungen eingegangen.
  • Baubranche – Von Januar bis November 2022 gab es einen Auftragsschwund von real 8,2 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Der frühere US-Präsident Trump bekommt jetzt auch die Konten auf Facebook und Instagram zurück.

Spanien, Toter nach Machetenangriff in Kirchen.
Pressestimmen.
Deutschland liefert 14 Leopard-Panzer.
  • Der Außenminister der Ukraine, Dmytro Kuleba, lehnt Verhandlungen mit Putin nach dem Vorbild von Minsk II vehement ab.
  • USA wollen 30 bis 50 Abrams-Kampfpanzer liefern.
https://www.tagesschau.de/allemeldungen/
  • Bachmut – Russen setzen offenbar Vakuumbomben ein.
  • Die Stadt Wiesbaden und das Land Hessen wollen einen Auftritt der russischen Sopranistin Anna Netrebko bei den Internationalen Maifestspielen verhindern. Die 51-Jährige habe sich bis heute nicht vom russischen Präsidenten Wladimir Putin distanziert.

CNN-News (Fake News)

Habeck – Knapp zwei Millionen Fachkräfte fehlen in Deutschland.
  • Wende im Ukraine-Krieg. Putins Albtraum wird wahr – Der Westen liefert moderne Kampfpanzer.
  • Polens ehemaliger Außenminister Radosław Sikorski hat behauptet, dass Warschau eine Annexion der Westukraine in Erwägung gezogen hatte.
  • Die ukrainische Regierung fürchte die Panik aufgrund der zunehmend massiveren Kriegsverluste.
  • Bei der Stadt Artjomowsk/Bachmut erzielen die russischen Streitkräfte Geländegewinne.
  • Krähenschwärme über Kiew – „Wer weiß, vielleicht ist es eine Antwort auf das staatlich geförderte Sakrileg (Raub, Schändung), wobei Kirchen zerstört und Priester verfolgt werden.“

Sport

Bundesliga.
Handball-WM, Viertelfinale. Spanien, Dänemark, Schweden und Frankreich. kommen weiter.

Wetter

Alle Wintersportfreunde dürfen sich freuen. Die Schneearmut in den Skigebieten hat ein Ende. In den nächsten Tagen wird es sogar noch weiter schneien.

Ein grauer Wintertag. Temperaturen von -1 bis 3 Grad.

Sibirische Polarluft droht. Es könnte ein knackekalter Winter ab Februar bis -20 Grad sein.

Temperaturen in Europa. Nur in Moskau ein leichter Frost.
Luftdruck und Niederschlag.

Nachrichten bis 22.01.2023 – www.hot22.de/blog-haltern-2022

Unterhaltung

WDR-2, Radio

Lachecke

Fachkräfte wollen die Welt retten.
Aus Liebe zu Deutschland – Nie wieder SPD.

heute 24.1

Deutschland liefert den Kampfpanzer „Leopard“ an die Ukraine.

Hauptbewaffnung – 120-mm-Glattrohrkanone/ 42 Schuss
Reichweite: ca. 500 km; Gelände: ca. 161 km
Geschwindigkeit: 68–72 km/h
Panzerung: 3. Generation Kompositpanzerung, Zusatzpanzerung in Schottbauweise
Besatzung: 4 (Kommandant, Richtschütze, Ladeschütze, Fahrer)
Masse: 62 t (A6)
Breite: 3,70 m (A4); 3,76 m (ab A5)
Antrieb: 12-Zylinder-FM Dieselmotor MTU MB 873; 1.500 PS (1.103 kW). Verbrauch – Straße: ca. 340 l/100 km, ca. 340 km Gelände: ca. 530 l/100 km, ca. 220 km Mittel: ca. 410 l/100 km, ca. 280 km Standlauf: 12,5 l/h, 72–93 Stunden (bei 900–1160 Liter Kraftstoffmenge)

Kiew braucht nur 300 westliche Kampfpanzer

Oskar Lafontaine warnt vor einer Achse Washington–London–Warschau–Kiew

Lafontaine warnt davor, einer unter deutschen Politikern und in deutschen Medien verbreiteten Illusion aufzusitzen. Es gehe nicht um das Wohlergehen der Ukraine. 

„Wann begreifen es die Kriegshetzer in Politik und Journalismus? Seit Jahrzehnten erklären die USA, die Ukraine müsse zu ihrem Vorposten werden, um den eurasischen Kontinent zu beherrschen. Und deshalb rüsten die USA seit Jahren die Ukraine auf. Und deshalb schrieb die Rand-Corporation schon 2019: ‚Die Lieferung von tödlichen Waffen an die Ukraine durch die USA wird die Kosten in Blut und Geld für Russland erhöhen.'“

Von Mallorca, über Italien und den Balkan bis nach Kärnten – Starker Schneefall in Teilen Europas
Schneemassen – In Teilen von Norditalien wurde die zweithöchste Wetterwarnstufe verhängt.

Nachrichten

  • Korruption-Tsunami in der Ukraine – Zwei Minister und mehrere Vizeminister entlassen.
  • Finnland und Schweden wollen in die Nato, Türkei blockiert.
Der Vatikan hatte schon im vergangenen Sommer klargestellt, dass die Deutschen nicht befugt seien, neue Leitungsstrukturen zu schaffen. Nun bezog er konkret Stellung gegen den „Synodalen Rat“.
https://www.msn.com/de-de

Russland startet Offensive an ganzer Donezk-Frontlinie

Möglicher Parteiausschluss, CDU wendet sich gegen Maaßen.
Pressestimmen.
  • Rheinmetall kann 139 Stück „Leopard“ Panzer liefern.
https://www.tagesschau.de/allemeldungen/

Nachrichten bis 22.01.2023https://www.hot22.de/blog-haltern-2022/

CNN-News (Fake News)

  • Geheime Dokumente in Mike Pence’ Wohnung gefunden.😂🤣
  • Cherson-Gouverneur – Ukrainische Streitkräfte rekrutieren Chersoner mit vorgehaltener Waffe.
  • Geheimunterlagen in Bidens Haus gefunden – Durchsuchung bei war freiwillig.😂🤣

Netzfund

Ukraine – Vize-Infrastrukturminister Wassyl Losynsky. Er soll Bestechungsgeld in Höhe von umgerechnet 400.000 US-Dollar bei der Anschaffung von Generatoren angenommen haben. Wegen Korruptionsvorwürfen wurde er aus dem Amt entlassen und festgenommen.

Gleichzeitig werden gleich zwei Ministerien von mutmaßlichen Korruptionsskandalen erschüttert. Das Verteidigungsministerium soll überteuerte Lebensmittel für Soldaten im Hinterland gekauft haben – die Preise bis zu dreimal höher als im Einzelhandel. Der Vertrag soll umgerechnet gut 300 Millionen Euro umfasst haben.

Der Verein Lobbycontrol hält die ehrenamtlichen Funktionen der Verteidigungsausschussvorsitzenden Marie-Agnes Strack-Zimmermann (FDP) in Vereinen, an denen die Rüstungsindustrie zentral beteiligt ist, für schlecht vereinbar mit ihrer Tätigkeit als Ausschussvorsitzende.
Politikerin im Präsidium mehrerer Organisationen – „Mehr Abstand wäre wünschenswert“
Afrika versinkt im Plastik-Müll.

Sport

Bundesliga heute. Wolfsburg schlägt Hertha mit 5:0!

Australien-Open

Frauen-Viertelfinale.

Tsitsipas vs. Lehecka 6:3 7:6 6:4

Tsitsipas gewinnt gegen Lehecka 6:3 7:6 6:4.

Wetter

Wolken, Nebel, Schneegriesel und später im Westen und Nordenetwas Sonne.
In den Alpen kommt auch noch etwas Schnee. Temperaturen bis +3 Grad.
Kaum Minustemperaturen in Europa.

Massive Schneefälle im Bayerischen Wald und allen Skiregionen.

Schneedecke.

Unterhaltung

Maria Mena – Just Hold Me, 2014.
WDR-4, Radio.

Lachecke

Nazi-Geheimcode entschlüsselt!

heute 23.1

Russland, China und Südafrika starten eine gemeinsame Militärübung. Schlag ins NATO-Gesicht!

Neuer Verbündeter für Putin. Südafrika kündigt gemeinsames Manöver an.

Nachrichten

Ukraine-Krieg kostet deutsche Wirtschaft dieses Jahr 175 Milliarden! 2022 – 100 Milliarden..
CDU und CSU bieten Grünen und FDP eine Jamaika-Koalition an. – „Es lebe Krieg!“
  • Panzerlieferungen hätten gerade im Osten keinen Rückhalt.

„Deutsche Panzer auf russischem Boden – Das ist der Beginn des Heiligen Krieges“

Russlands Außenminister, Lawrow in Südafrika.

Wenn die USA den Abrams-Panzer liefern, dann würde Deutschland die Leoparden für die Ukraine freigeben. Die Bundesregierung dementiert, dass dieses Senario überhaupt existiert.

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine dürfte die deutsche Wirtschaft im laufenden Jahr rund 175 Milliarden Euro kosten. Zu diesem Ergebnis kommen Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). Dies entspreche pro Person Wohlstandsverlusten von etwa 2000 Euro.

  • Wegen Korruptionsvorwürfen will der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj seine Regierung gründlich umbauen.
Brennende Batterien von E-Autos sind ein Risiko für die Schifffahrt.
  • Erneute Panne vor Berlin-Wahl – Briefwahlunterlagen doppelt verschickt.
  • Minus 53 Grad in China. Es sind die niedrigsten Temperaturen, die im Land jemals gemessen wurden.

Ein 1550 Quadratkilometer großer Eisberg ist vom Festland in der Antarktis abgebrochen. Laut Forschern der British Antarctic Survey gibt es jedoch keinen Zusammenhang mit der Klimakrise.

  • Letzte Generation will Aktionen auf ganz Deutschland ausweiten – „In jedem Dorf Präsenz zeigen„.
  • Gewaltige Scheemassen in Italien.
  • Um den Jahrestag des Angriffs auf die Ukraine herum starten Russland, China und Südafrika eine gemeinsame Militärübung.
Der US-Autobauer Ford plant einen größeren Stellenabbau in Köln, bis zu 3200 Stellen sollen wegfallen. Ford habe im Jahr 2022 noch 14.000 Beschäftigte. „Die Lage ist für die Beschäftigten erschütternd“.

Festnahme am Flughafen in New York Ehemaliger FBI-Agent soll für russischen Oligarchen gearbeitet haben

Der Milliardär Oleg Deripaska ist mit US-Sanktionen belegt. Dennoch sollen zwei Amerikaner für ihn gearbeitet und verdeckte Zahlungen erhalten haben.
  • Die deutsche Corona-Firma Biontech verlegt ihre Krebsforschung aus Mainz nach Großbritannien.
https://www.msn.com/de-de
  • Ex-Fußball-Nationalspieler, Lukas Podolski ist zum dritten Mal Vater geworden.
„Already Daddy’s girl. Willkommen Podolski Nr. 5“, schrieb der 37-Jährige bei Instagram zu einem Bild, das ihn mit dem Baby in den Armen zeigt. Podolski, der in Polen bei Górnik Zabrze spielt, hat nun einen Sohn und zwei Töchter.

EU lässt zwei Insektenarten zum Verzehr zu

Weitere Ergänzungen unseres Speiseplans sind derzeit in der Prüfung.

https://www.tagesschau.de/allemeldungen/
  • Kiew hortet vom Westen gelieferte Waffen auf Gelände von Atomkraftwerken, Direktor des russischen Auslandsgeheimdienstes.
  • Nach Koran-Verbrennung Erdogan – Keine Unterstützung für Schweden bei NATO-Frage.
Pressestimmen.
  • Kampfpanzer für die Ukraine Polen will Genehmigung für „Leopard“-Lieferung beantragen.
CNN-News (Fake News)
Bald kein Wintersport mehr in Europa“ – Gewaltige Scheemassen in Italien.
  • Russische Armee rückt entlang der gesamten Frontlinie vor.
  • Russische Armee findet Schwachstelle in der ukrainischen Verteidigung. Am Freitag gab es mehrere Berichte über taktische Erfolge des russischen Militärs in der Region Saporoschje.
  • Durch den beständigen Beschuss vonseiten der ukrainischen Armee wurden 4.421 Zivilisten getötet – darunter 132 Kinder.
  • Stellvertretender Außenminister Russlands – An die Ukraine gelieferte westliche Waffen werden zermahlen.

Netzfund

Der Ukraine-Krieg ähnelt an gewissen Frontabschnitten den Schlachten des Ersten Weltkriegs – auch wenn der Blutzoll bisher noch weit unter dem liegt, was etwa die Schlacht von Verdun gefordert hat. Dennoch: Die Aussichten für die ukrainische Armee sehen düster aus und auch die Lieferung von westlichen Kampfpanzern wird daran nichts ändern.

„Unheilbare Immunschwäche“ – Long Covid behält man vermutlich ein Leben lang.

Gesundheitsminister Karl Lauterbach hat eine viel beachtete Interviewaussage korrigiert. In einem am Samstag veröffentlichten Gespräch mit der „Rheinischen Post“ hatte Lauterbach davor gewarnt, dass mehrfache Infektionen mit dem Coronavirus für Betroffene zu „einer nicht mehr zu heilenden Immunschwäche“ führen könnten. Das würden Studien „mittlerweile sehr deutlich“ nahelegen.

Am Montag korrigierte Lauterbach diese Aussage auf Twitter. „Das Zitat war: ‚Studien zeigen mittlerweile sehr deutlich, dass die Betroffenen es häufig mit einer Immunschwäche zu tun haben, deren Dauer wir noch nicht kennen'“, schrieb der Minister. Von unheilbaren Immunschwächen könne aktuell „noch keine Rede sein“.

Von den 50.000 in russischen Gefängnissen angeworbenen Rekruten für den Krieg in der Ukraine sind nach Angaben von Bürgerrechtlern nur noch 10.000 bei der Truppe. „Die restlichen sind getötet, verletzt, verschollen, haben sich ergeben oder sind desertiert, unter anderem nach Russland mit der Waffe in der Hand“, teilte die Nichtregierungsorganisation (NGO) „Rus Sidjaschtschaja („Russland hinter Gittern“) am Montag auf ihrem Telegram-Kanal mit.

Waldkarte der Welt. Wälder bedecken ca. 31 Prozent der Erdoberfläche und absorbieren etwa 15,6 Mrd. Tonnen CO².

Sport

Handball-WM

Deutschland verliert gegen Norwegen mit 26:28.

Wetter

Viele Wolken und Dauerfrost im Bergland.
Es wird ruhiger und auch die Schneeschauer lassen nach. im Norden später etwas Sonne. Temperaturen von -1 bis +3 Grad. Quelle – wetter.de; wetteronline.de.
Temperaturen in Europa.
Luftdruck und Niederschlag.
Schneedecke. Gewaltige Scheemassen in Italien.

https://www.hot22.de/blog-haltern-2022/

Unterhaltung

Avicii – Hey Brother
WDR-2, Radio.

Lachecke

Aus dem Weg! Tüüt.. Spinner, Idiot. Der Druck auf den Kanzler wächst. c-toon v. k. stuttman.