heute 16.11

Gericht erklärt Berlin-Wahl für ungültig.

Gericht erklärt Berlin-Wahl für ungültig – Wahlwiederholung wohl am 12. Februar 2023
Republikaner erobern doch die Mehrheit im US-Repräsentantenhaus!
Midterms, Zwischenergebnis am 17.11.2022, 01:00

Nachrichten

Lügen ohne Limit, Selenskyj -„Ich denke, dass es eine russische Rakete war!“
USA und Polen sehen Hinweise auf ukrainische Flugabwehrrakete in Ost-Polen.
  • Nach dem Raketeneinschlag in Polen bietet Deutschland dem Land als „Sofortreaktion“ Unterstützung bei der Luftraumüberwachung an. „Dies kann bereits morgen erfolgen, wenn Polen das wünscht“.
  • Ukraine verlängert Kriegsrecht und Mobilmachung.
  • Raketeneinschlag in Polen – Russen loben die USA- „Präsident Biden hätte sehr besonnen reagiert“.
  • Der Rüstungskonzern Rheinmetall hat am Mittwoch die Lieferung von 15 Panzern des Typs „Leopard 2 A4“ an die Slowakei bestätigt Das erste Fahrzeug soll im Dezember 2022 ausgeliefert werden, das letzte bis Ende 2023. Sie stammen demnach aus ehemaligen Beständen verschiedener Staaten und wurden überholt. Der Auftrag umfasst zudem Munition und Ausbildungsleistungen. Die slowakischen Streitkräfte stellen im Gegenzug der Ukraine militärische Ausrüstung zur Verfügung.
 Ex-Präsident Trump will bei der US-Wahl in zwei Jahren wieder für die Republikaner antreten. Auf seinem Anwesen in Florida kündigte der 76-Jährige an, er werde erneut ins Rennen für eine Kandidatur gehen. 
https://www.tagesschau.de/allemeldungen/
Russland – Vize-Chef der  Pazifischen Marineschule unter mysteriösen Umständen tot in seinem Büro aufgefunden!

Netzfund

Was kann noch eigentlich Berlin?

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat vor zunehmenden Gefahren für die Finanzstabilität im Euroraum gewarnt. „Die Menschen und die Unternehmen spüren bereits die Auswirkungen der steigenden Inflation und der Verlangsamung der Wirtschaftstätigkeit“, erklärte EZB-Vizepräsident Luis de Guindos.

„Schuld- und Schamgefühl“

Der tödliche Raketeneinschlag im polnischen Grenzgebiet zur Ukraine war nach Angaben Polens und der Nato kein vorsätzlicher Angriff. Dennoch gibt es auf ukrainischer Seite „Schuld- und Schamgefühl“. Polen ist einer der engsten Verbündeten der Ukraine und unterstützt das Land seit Beginn des russischen Angriffskriegs. Der Vorfall sei wahrscheinlich durch eine ukrainische Flugabwehrrakete verursacht worden, die gegen russische Angriffe mit Marschflugkörpern eingesetzt worden sei, sagte Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Es gebe keine Hinweise, dass Russland offensive militärische Aktionen gegen die Nato vorbereite, fügte er am Mittwoch in Brüssel hinzu. Polens Präsident Andrzej Duda sagte in Warschau: „Nichts, absolut nichts deutet darauf hin, dass es sich um einen absichtlichen Angriff auf Polen handelte.“

NATO denkt.
Die Rakete nicht von Russland abgefeuert worden sei

Es gebe auch keine Beweise dafür, dass die Rakete von Russland abgefeuert worden sei, sondern es handele sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine ukrainische Flugabwehrrakete. Von entsprechenden Hinweisen hatte zuvor nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa bereits US-Präsident Joe Biden bei einem Krisentreffen mit westlichen Politikern berichtet. „Das ist nicht die Schuld der Ukraine“, betonte Stoltenberg. Russland trage letztendlich die Verantwortung, da es seinen illegalen Krieg gegen die Ukraine fortsetze.

„Die USA mit ihren Sanktionen machen unseren Wohlstand kaputt.“
Habeck und Baerbock sind „Auftragskiller“ des deutschen Mittelstands.

+++

Sogar als die Berliner Radfahrerin später ihren Verletzungen erlegen ist, war kein Einhalten oder Überdenken der Aktivitäten zu erkennen. Direkt am darauffolgenden Montag fixierte sich die Letzte Generation erneut mit Schnellkleber an besagten verkehrsneuralgischen Punkten der Hauptstadt und sorgte so für stundenlangen Verkehrsstau und damit für entnervte Bürger – die Polizei meldete Handgreiflichkeiten von Autofahrern.

Wetter

Der Regen schiebt sich nach Osten. Temperaturen bis 13 Grad.

Unterhaltung

WDR-2, Radio.

Lachecke

Wir leben in einer Bananenrepublik. Berlin-Wahl ungültig!