heute 31.8

Keine Maskenpflicht, keine Corona-Tests und auch keine Quarantäne. Nachbarländer keine Maßnahmen – Deutschland macht alles anders!

Psychisch krank und wirr!
Lauterbach möchte Pandemie-Erziehungsverantwortung stärken.

Altenpflegekräfte sollen ab Anfang September besser bezahlt werden. Die Heimplätze werden teils um 30 bis 40 Prozent teurer.

Der Tankrabatt endet heute!

Nachrichten

  • Ein Biobauer und Greenpeace werfen VW vor, durch den Verkauf klimaschädlicher Autos für Umweltschäden verantwortlich zu sein.
Rekord-Inflation in den Euro-Ländern 9,1 Prozent
  • BMW will Wasserstoffautos als einziger, deutscher Hersteller bauen.
  • Lufthansa-Piloten streiken am kommenden Freitag.
  • Deutschland hat 2021 Rüstungsgüter in Höhe von 9,4 Milliarden Euro genehmigt – so viel wie nie zuvor.
Zahl der Arbeitslosen steigt um 77.000
  • Hans-Christian Ströbele (83) ist tot. Er forderte stets, „Gebt das Hanf frei!“
  • In Deutschland muss die Grundsteuer neu berechnet werden. Eine zusätzliche Steuererklärung muss her. Oft müssen sie dabei auch den sogenannten Bodenrichtwert (BRW) angeben.
  • Die EU erschwert die Visa-Vergabe an Russen.
  • Internationale Atomenergieagentur IAEA hat die Stadt Saporischschja erreicht.
  • Die USA-Gesundheitsbehörde FDA hat den an die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoff von BioNTech und Moderna eine Notfallzulassung erteilt.
  • Moskau meint, nächste rote Linie überschritten – EU will ukrainische Soldaten ausbilden.
  • Mit neun Treffern nach fünf Spieltagen stellt Erling Haaland einen neuen Premiere-League Rekord auf.
CNN-News
  • Gerüchte über Putins Gesundheit – Ist er an Parkinson oder Krebs erkrankt?
  • Ukraine macht Fortschritte in Cherson meinen US-Amerikaner.
  • Russland kann dem US-Geheimdienst zufolge nicht genug Soldaten für den Krieg in der Ukraine mobilisieren.
  • Der CO2-Anteil in der Atmosphäre hat einen neuen Höchstwert erreicht, ebenso der Anstieg des Meeresspiegels. Die Konzentration von Methan wächst immer schneller.

Netzfund

Das war 1989!!! Audi 100, nur 1,76 Liter auf 100km. Seien wir ehrlich: Mineralölkonzerne und Politik verarschen uns nach Strich und Faden. Es geht weder um die Umwelt, noch darum, Ressourcen zu schützen: Es geht darum, Kasse zu machen. #Gas #Energiekrise – Markus Roscher auf Twitter.

Audi 100 1,76 l auf 100 km.

Früher berichteten Journalisten über Ereignisse und stellten Politikern kritische Fragen. Heutzutage verbreiten sie ihre (eigene) linke Meinung und sagen dem Bürger, was dieser zu denken hat. Zu allen Zeiten waren Journalisten zumeist abhängig vom Wohlwollen ihrer Arbeitgeber.

Um vorauszusagen, welche Entscheidungen „unsere“ Bundesregierung in Zukunft treffen wird, muss man sich nur überlegen, was für unser Vaterland das schlechteste wäre. Dann liegt man meistens goldrichtig.

Georg Pazderski – Kann mir jemand erklären, warum Scholz, Habeck und Lindner keine Politik für Deutschland und die deutschen Bürger machen, sich aber um jeden noch so großen und kleinen Mist in aller Welt kümmern und Deutschland zum Armenhaus verkommen lassen?

Marcel Fratzscher – Weder BundesRegierung noch die EZB können etwas an der hohen #Inflation ändern, weil die Hauptursache der Krieg in der Ukraine ist. Aber die Politik kann und muss die Last auf alle Schultern verteilen. Im Augenblick tragen vor allem Menschen mit geringen Einkommen die höchste Last.

++ In Wirklichkeit ist die Situation mit den Staatsschulden ein Beispiel für die tiefgreifende Verkommenheit des amerikanischen Wirtschaftssystems. Im Kern handelt es sich um ein parasitäres System: Die amerikanische Wirtschaft lebt auf Kosten anderer Länder.

Die Ausgaben des Staatshaushalts übersteigen regelmäßig die Einnahmen, und diese Differenz wird durch externe Verschuldung ausgeglichen. Es gibt eine gesetzliche Obergrenze für die Auslandsverschuldung der USA, und jedes Mal, wenn diese erreicht wird, lässt der Präsident (nach Zustimmung des Kongresses) die Obergrenze anheben. Absolut korrekt bemerkte Alexander WenediktoW, stellvertretender Sekretär des russischen Sicherheitsrates, vor einigen Monaten: „Wenn jemand immer neue Anleihen macht, um das Problem der bestehenden Schulden zu lösen, ist er entweder ein unzurechnungsfähiger Mensch oder ein Gauner, der gar nicht die Absicht hatte, die Schuld zu tilgen.

Dokumente sind schlampig auf den Boden geworfen worden und dann ein Photo gemacht, unsere FBI. Sie nahmen sie aus Kartons und breiteten sie auf dem Teppich aus, sodass es für sie wie ein großer „Fund“ aussah. Sie haben sie fallen gelassen, nicht ich – sehr täuschend … Und denken Sie daran, dass wir KEINEN Vertreter, einschließlich Anwälte, während der Razzia anwesend haben durften. Sie wurden aufgefordert, draußen zu warten, Donald Trump.