heute 12.8

Nachrichten

Gerhard Schröder geht in die Offensive und verklagt Bundestag wegen Verlust der Sonderrechte
  • Tote Fische in der Oder – Quecksilber-Rekordwerte. Ab dem 28. Juli hätten die Proben einen ungewöhnlich niedrigen Sauerstoffgehalt des Wassers gezeigt. Am 4. August habe das Umweltschutzamt in Wroclaw (Breslau) in Proben, die bei dem Ort Olawa in der Schleuse von Lipki entnommen wurden, eine toxische Substanz festgestellt.
  • „Cum-Ex“-Die Staatsanwaltschaft Bonn hat die angekündigte Einziehung von 176 Millionen Euro von der Warburg-Bank blockiert.
Trump wird behandelt wie ein Scheißdreck!
  • Razzia bei Trump in dem Privathaus in Florida – FBI suchte geheime Atom-Unterlagen.
  • Russen marschieren weiter Richtung Osten. Ukraine fordert schnelle Waffenlieferung aus Deutschland bevor es zu spät wird.
  • Selenskyj – Keine EU-Visa für Russen.
  • Der indisch-britische Schriftsteller Salman Rushdie ist bei einem Vortrag im USA angegriffen worden. Rushdie erlitt eine Stichwunde am Hals.
  • Die G7-Länder (Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten von Amerika, Frankreich, Deutschland, Italien, Kanada und Japan) fordern Russland auf, das Atomkraftwerk Saporoschje unverzüglich wieder der Kontrolle durch Kiews zu übergeben. Die UNO, die Ukraine und die USA schlugen außerdem die Errichtung einer entmilitarisierten Zone im Umkreis der Anlage vor.

CNN-News

  • Eine halbe Million Fachkräfte fehlt in Deutschland.

Netzfund

Der Nachrichtensender CBS News hat einen kritischen Bericht über die ukrainische Regierung und die Waffenlieferungen aus dem Westen veröffentlicht. Doch als aus der Ukraine ein empörter Aufschrei ertönte, ruderte der Sender zurück und nahm den Film vom Netz.

Die Beschießung des Atomkraftwerks Saporoschje durch Ukraine

„Sie sagen, es sei ein reiner Zufall. Als ob sie es nicht gewollt hätten. Was soll man sagen? … Sie sollten nicht vergessen, dass es auch in der Europäischen Union Atomkraftwerke gibt. Und auch dort sind ‚Zufälle‘ möglich.“

Wir finanzieren rd. 3 Millionen Fachkräfte per Rundumversorgung, aber keiner von denen ist als Fachkraft zu gebrauchen oder gedenkt für die erhaltenen Wohltaten auch nur einen Finger krumm zu machen? Das Thema nicht arbeitswillige oder ungebildete Migranten gehört in die Diskussion. Es ist eine Frechheit von den Einheimischen Arbeit bis 70 zu fordern, während Zugereiste die soziale Hängematte genießen?!

Wetter

Sonne pur, Temperaturen bis 35 Grad.
Temperaturen in Europa.
Luftdruck und Niederschlag.