heute 5.8

Wieso hat’s die Ukraine gemacht – Sympathie schrumpft dramatisch!

  • Die Leiterin des Ukraine-Büros von Amnesty International zurückgetreten.
  • Die Organisation stehe „voll und ganz zu unseren Untersuchungen“, schreibt die Generalsekretärin Agnes Callamard in einer E-Mail an die Nachrichtenagentur AFP. „Die Ergebnisse beruhen auf Beweisen, die im Rahmen umfangreicher Ermittlungen gesammelt wurden.“
  • Russland und Ukraine beschuldigen sich gegenseitig den Beschuss des von Russland besetzten ukrainischen Atomkraftwerks Saporischschja vor.
Dümmer geht nicht!
Das Britische Weltreich umfasste 1922 mit 458 Millionen Einwohnern eine Fläche von ca.
34.000.000 km². Niemals in der Geschichte gab es ein größeres Land.
  • Die britischen Botschafterin in der Ukraine, Melinda Simmons (jüdische Abstammung). „Das Einzige, was die (ukrainische) Zivilbevölkerung bedroht, sind Raketen und Gewehre und plündernde russische Truppen„. Frage von Red.: Haben Engländer und British Empire diese oder ähnliche Politik weltweit vor 150 Jahren auch verwirklicht?
Genfer Abkommen
über den Schutz von Zivilpersonen in Kriegszeiten – Art. 33

Keine geschützte Person darf für eine Übertretung bestraft werden, die sie nicht per­sönlich begangen hat. Kollektivstrafen wie auch jede Massnahme zur Einschüchte­rung oder Terrorisierung sind verboten.

Die Plünderung ist verboten.

Deutsche Medien: „Russische Soldaten, die Hühner klauen, um Essen betteln und Benzin stehlen: Es sind Beobachtungen wie diese, die zeigen, wie schlecht die Armee aufgestellt ist.“

Nachrichten

Die Judas-FDP wirft ihre liberalen Werte über Bord
  • Gesundheitsminister Karl Lauterbach und Justizminister Marco Buschmann hatten am Mittwoch die geplanten Corona-Maßnahmen für den kommenden Herbst und Winter vorgestellt. Maskenpflicht und sich immer wieder alle drei Monate impfen zu lassen sind die Hauptpunkte.
  • Stopp der Zahlungen an Corona-Testzentren.
  • USA – Gesundheitsnotstand ist ausgerufen worden. Die Menschen sollen das Virus ernst nehmen. Rund 6600 Fälle von Affenpocken registriert.
  • Israelischer Angriff im Gazastreifen mit 8 Toten. Israel vorher mit Raketen attackiert.
  • Ukraine wartet vergebens auf versprochene 8 Mrd. Euro – Denn aus dem EU-Haushalt lasse sich das Geld so nicht mehr aufbringen.
  • Putin und Erdogan vereinbaren in Sotchi weiteren Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen.
  • China hat Sanktionen gegen die Nancy Pelosi nach ihrer Taiwan-Reise beschlossen. „Trotz Chinas ernsthafter Bedenken und entschiedenen Widerstands bestand Pelosi darauf, Taiwan zu besuchen, sich ernsthaft in Chinas innere Angelegenheiten einzumischen, Chinas Souveränität und territoriale Integrität zu untergraben, die Ein-China-Politik mit Füßen zu treten und den Frieden und die Stabilität der Taiwanstraße zu bedrohen“
  • Argentinien in der Krise, Inflation bis 500 Prozent droht.

Netzfund

Maulwurf unter Naturschutz

Der frühere US-Vizepräsident Dick Cheney rechnet in einem Wahlwerbespot für seine Tochter Liz Cheney scharf mit Ex-Präsident Donald Trump ab: „In der 246-jährigen Geschichte unserer Nation hat es noch nie eine Person gegeben, die eine größere Bedrohung für unsere Republik darstellt als Donald Trump“, sagte der Republikaner in dem einminütigen Video. „Er hat versucht, die letzte Wahl mit Lügen und Gewalt zu stehlen, um sich an der Macht zu halten, nachdem die Wähler ihn abgelehnt hatten. Er ist ein Feigling. Ein echter Mann würde seine Unterstützer nicht anlügen.“ Trump und die meisten anderen Republikaner wüssten, dass er die Wahl verloren habe.

USA, Arbeitslosenquote von 1980 bis 2027.
Arbeitslosenquote in Deutschland 2005-2022.

++ Kaum Firmenaufgaben durch Mindestlohn – Die befürchteten negativen Folgen für die Wettbewerbsfähigkeit von Firmen in Deutschland durch den gesetzlichen Mindestlohn sind einer Studie zufolge ausgeblieben. 🤣

Lachecke

Ukraine wartet vergebens auf versprochene 8 Mrd. Euro – Denn das Leben kostet Geld. Aus dem EU-Haushalt lasse sich das Geld nicht mehr aufbringen.
Scholz will dafür Gazprom Gas-Turbine
opfern!