heute 11.18

M. Morawiecki über Merkels Flüchtlingspolitik 2015 – „Das war eine gefährliche Politik für Europa und für die Welt. Sie hat die Souveränität vieler europäischer Staaten gefährdet und schuf einen künstlichen Multikulturalismus.“

US-Arzneimittelbehörde will komplette Zulassungsdaten für Pfizer-Impfstoff erst 2076 veröffentlichen – Keine TransparenzWas wollen sie denn verbergen!?

Wenn die ganze Lumperei aufkommt, steht das Volk mit den Soldaten auf. Dann wird jeder, der ein Amt inne hat an der nächsten Laterne …!

„Wir haben in Österreich 264 Spitäler und Spitalseinrichtungen. ALLE Einrichtungen haben großzügige räumliche Vorkehrungen für Verstorbene, sogenannte Prosekturen. Wenn heute eine „anonyme“ Pflegekraft davon berichtet, in ihrem Spital müssten Tote auf Gängen gestapelt werden, handelt es sich bei der österreichweiten Fallzahl an Verstorbenen von 41 in 264 Spitälern schon rein mathematisch um FAKENEWS. Aber so wird Politik gemacht, den Menschen Angst und Panik geimpft. Einfach niederträchtig und schändlich! Wie sagte Franz Josef Strauß: „Wer die Menschen verwirrt, wer sie ohne Grund in Unsicherheit, Aufregung und Furcht versetzt, betreibt das Werk des Teufels.“

Corona-Massenpsychose lässt sämtliche Hemmungen fallen..

Polizei soll Menschen in Österreich zur Zwangs-Impfung abführen..
Mit der Toten-Zahl wird die Politik gemacht..

Nachrichten

  • SPD-Arbeitsminister Heil: Ohne Test oder Impfung kein Zutritt mehr zum Arbeitsplatz und Lohnausfall.
  • Österreichs Ex-Bundeskanzler Sebastian Kurz hat seinen Schutz vor Korruptionsermittlungen verloren. Das Parlament hob einstimmig die Immunität des 35-jährigen konservativen Politikers auf.
  • Weißrussland – 7000 Migranten befinden sich noch im Land.
  • Trotz hoher Inflation hat die türkische Notenbank den Leitzins erneut gesenkt, von 16 auf 15 Prozent.
  • Die Corona-Pandemie hat bei der Bundesagentur für Arbeit bislang Kosten in Höhe von 52 Milliarden Euro verursacht. Damit sind ihre Rücklagen fast aufgebraucht.
  • STIKO empfiehlt Booster für alle ab 18 Jahren.
  • Private Krankenversicherungen werden im Jahr 2022 um bis 45 Prozent teurer.
  • Ein Gericht in Moskau hat dem russischen Musiksender „Mus TV“ eine Geldstrafe von einer Million Rubel (rund 12.000 Euro) auferlegt. Der Sender wurde der Förderung nicht-traditioneller sexueller Beziehungen unter Minderjährigen für schuldig befunden.
  • Großbritannien plant Asylzentrum in Albanien zur Bekämpfung illegaler Einwanderung.
  • Die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg (KVH) sieht keine Notwendigkeit für eine Ausweitung der Kapazitäten bei den Corona-Auffrischungsimpfungen.

CNN-News

Neuinfektionen 65.371; Inzidenz 337; Tests 166.673 am Tag/ sonst 132.000 als Tests noch kostenlos waren, Anteil positiver Tests 5,8 Prozent sonst 6,4; Todesfälle – 264; Intensivpatienten – 3.431; Geimpfte vollständig – 67 Prozent (Tendenz keine); Infektionsrate 6,3%; Letalitätsrate 1,9%.

Corona Deutschland.

++ Schnupfen, Halskratzen-Angina, leichte Erkältung, Grippe: Immer Corona-Positiv. Keine Symptome führen oft bei Corona-Tests auch zum positiven Ergebnis ++

„Die Prognosen sind superdüster. Sie sind richtig düster!“

„Wir waren noch nie so beunruhigt wie jetzt.“

„Die Versorgung ist bereits in allen Bundesländern nicht mehr der Regel entsprechend. Wir wissen, dass Bayern zum Beispiel schon Patienten nach Italien verlegt.“

„Sie sehen, die Prognosen sind superdüster. Sie sind richtig düster.“

„Es herrscht eine Notlage in unserem Land. Wer das nicht sieht, der macht einen sehr großen Fehler.“

..aber wir können Euch noch retten..

Netzfund

Das Biden-Xi-Treffen wurde tatsächlich von Qin Gang arrangiert, und die Chinesen müssen Hunderte von Milliarden Dollar zahlen, um Bidens wirtschaftliche Forderungen zu erfüllen; Im Gegenzug stimmten die USA zu, an den Olympischen Winterspielen 2022 teilzunehmen, sich an die „Ein-China-Politik“ zu halten und das System der KPCh nicht zu ändern; die dritte historische Resolution der KPCh wurde erst nach dem Biden-Xi-Treffen herausgemeldet.

**

Theodor Fontane, „Der Grund, warum Menschen zum Schweigen gebracht werden, ist nicht, weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit reden. Wenn Menschen lügen, können ihre eigenen Worte gegen sie angewandt werden. Doch wenn sie die Wahrheit sagen, gibt es kein anderes Gegenmittel als die Gewalt.“

Von allen Impfstoffen, die ich in meinem Leben gekannt habe (Keuchhusten, Diphtherie, Tetanus, Pocken, Masern, Röteln, Mumps, Hepatitis, Meningitis und Tuberkulose), habe ich noch nie einen Impfstoff gesehen, bei dem Sie eine Maske tragen und Abstand halten müssen, auch wenn Sie vollständig geimpft sind.

Respekt vor dem Impfstoff.


Ich habe noch nie von einem Impfstoff gehört, der dazu führt, dass sich das Virus auch nach der Impfung ausbreitet.
Vorher haben wir noch nie von Belohnungen, Rabatten, Anreizen gehört, um einen Impfstoff zu erhalten.
Es gab keine Diskriminierung , wenn Sie nicht geimpft waren, es hat niemand versucht, Ihnen das Gefühl zu geben, ein schlechter oder egoistischer Mensch zu sein.

Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der die Beziehung zwischen Familien, Kollegen und Freunden zerstört. Ich habe noch nie einen Impfstoff gesehen, der den Lebensunterhalt, die Arbeit und die Schule bedroht. Nach all den Impfstoffen, die ich oben aufgelistet habe, habe ich noch nie einen Impfstoff wie diesen gesehen, der eine Gesellschaft wie heute diskriminiert, spaltet und verurteilt und das soziale Gewebe zerfällt … während wir uns bekämpfen … 😥 Es ist ein starker Impfstoff! Er tut all diese Dinge, die erwähnt werden, und *DOCH NICHT DAS, WOFÜR ER ENTWICKELT IST…* Netzfund

Ein 14-Jähriger aus Sassnitz in Mecklenburg-Vorpommern ist aus einer Jugendeinrichtung in Berlin ausgebüxt, zu seinem Großvater nach Plön gefahren und hat ihm 4000 Euro gestohlen. Wie die Bundespolizei Hannover am Mittwoch weiter mitteilte, wurden Beamte auf den Jungen aufmerksam, der im Hauptbahnhof von Hannover einen Fernzug in Richtung Wolfsburg bestieg, ohne seine Mund-Nasen-Bedeckung richtig zu tragen. Er war seit Sonntag von der Jugendeinrichtung als vermisst gemeldet.

Der Großvater erstattete Strafanzeige, aber der Jugendliche gab an, das Geld ausgegeben zu haben. In Hamburg will er in Hotels übernachtet haben, sich Markenkleidung, Parfüm und ein Smartphone gekauft haben. Eine Fahrkarte nach Berlin hätte er sich nicht mehr kaufen können, denn er hatte nur noch 50 Cent dabei, wie es weiter hieß. Die gekauften Sachen wurden von der Bundespolizei beschlagnahmt. Da der Vater telefonisch nicht erreicht werden konnte, wurde der Junge vorerst an das Jugendamt Hannover übergeben.

Wetter

Insgesamt etwas milder. Regen im Norden und Nordosten. Ab und zu kommt die Sonne durch. wetteronline.de
Luftdruck und Niederschlag in Europa.

Lachecke

Kann man als Ungeimpfter eigentlich jetzt im Ausland einen Asylantrag stellen, weil man politisch verfolgt wird und keine Grundrechte mehr in Deutschland hat?

Schreibe einen Kommentar