heute 10.8

Eine Auszeichnung oder nur Ironie?

In der Oberpfalz wurde heute eine Skulptur von Merkel enthüllt. Sie sitzt auf einem Pferd ohne Zaumzeug, ohne Sattelund und ihre Hände bilden die berühmte Merkel-Raute.

„Ein Reiterstandbild von Merkel. „

Nachrichten

  • Sebastian Kurz sieht immer noch keinen Grund für seinen Rücktritt.
  • Weißrussland schickt Migranten aus Krisenregionen an die EU-Außengrenze um Staatengemeinschaft zu destabilisieren.

Was ist denn richtig, was falsch sei?

  • Laut ARD, kroatische und griechische Grenzsoldaten betreiben „illegale Vertreibungen“ und Hetzjagden. Sie hindern die Migranten am Eintritt in die EU.

Was ist denn richtig, was falsch sei?

  • Zwölf Staaten wollen EU-Geld für Grenzzäune gegen Migranten.
  • Nur noch geimpft oder genesen einkaufen – Gericht erlaubt 2G im hessischen Einzelhandel.
  • Premierminister Mateusz Morawiecki erklärte, dass Polen nicht plane, die Europäische Union zu verlassen.
  • Kaum Ware bei Ikea.
  • In Köln können Muslime zum Freitagsgebet gerufen werden.

CNN-News

Corona-Ländedr Zahlen.

Netzfund

Unter Fachleuten ist bereits kein Geheimnis, dass die Wahlen in Deutschland massiv manipuliert wurden/werden.. AfD schweigt sich tot.

„Der Fisch stinkt vom Kopf her. Und dieser Kopf sitzt im Kanzleramt. Und nicht nur dort, auch in den Parteizentralen und teilweise in den Medien.“Der freie Journalist Wolfgang Bok haute am 28.05.2018 im ARD-Presseclub den versammelten linksdrehenden System-Schreiberlingen eine geballte Ladung Asylwahnsinn und Asylkritik um die Ohren.Zentral bleibt die Frage nach einem guten Weg im Umgang mit Flüchtlingen/Migranten.Was muss in Deutschland in der Flüchtlingspolitik geschehen?“

Die Wahrheit liegt meist irgendwo dazwischen. Polen soll auf jeden Fall die politischen Verträge mit EU korrigieren. It’s time.

Die meisten Länder in der Geschichte haben Hegemonie und Expansionismus vorangetrieben. Noch Supermacht USA und EU (Deutschland aktuell ganz vorn und eifrig dabei) werden mit diesen Begriffen – im Sinne einer anscheinenden weltpolitischen Vormachtrolle – in Verbindung gebracht. Der Rubel muss rollen!

Die Kölner Moscheegemeinden können nun ihre Gläubigen zum Freitagsgebet rufen. Die Stadt startet dafür ein Modellprojekt. Es gibt aber Auflagen.

Während in christlichen Kirchen die Glocken läuten, um zum Gottesdienst zu rufen, sind es bei den Muslimen die Rufe des Muezzins, die zum Freitagsgebet laden. Ob und wie diese erlaubt sind, darüber wird bundesweit diskutiert. Einheitliche Regeln gibt es bisher nicht.

Deutschland auf Abwegen. Lügen wird vom Staat belohnt. Unter Fachleuten ist bereits kein Geheimnis, dass die Wahlen, Statistiken in Deutschland massiv manipuliert wurden/werden.. AfD schweigt sich tot.

**

„Die Karlsruher Richter*innen und Richter nehmen sich Freiheiten heraus, die in anderen Gerichten undenkbar wären – ein, wie ich finde, höchst bedenklicher Befund.“

Bertrams erinnerte, dass derartige Eskapaden auch schon früher – wenn auch nicht mit derlei Konsequenzen für die ganze Bevölkerung – in Karlsruhe stattfanden. So habe man „ausgewählte Journalisten vorab über noch nicht verkündete Urteile informiert und sich damit eine Gestaltungsmacht angemaßt, die ihm weder die Verfassung

noch der Gesetzgeber einräumt.“ Das bei den Deutschen lange Zeit als sehr vertrauenswürdige Institution angesehene Bundesverfassungsgericht, das den Politikern auf

die Finger geschaut und wenn nötig auch geklopft hat, hat viel Vertrauen verspielt, oder wie es Bertrams ausdrückt

**

„Ein Buch lesen auf einer Bank ist nicht erlaubt“, Corona-Maßnahmen im April 2020.
Erik Beiersdorfer – Früher, als diese Truppe noch SED hieß, sah man das ganz anders. Wie sich doch die Zeiten ändern…

Manaf Hassan – Highlight des Abends bei #maischberger: #LauterbachLügt, so wie er es sehr oft tut. Aber hier wird er endlich mal auf frischer Tat dabei ertappt. P.S: Wäre auch dafür, dass die SPD-Bundestagsfraktion pro Person 5.000€ Strafe zahlt. Bei 206 Personen wären das über 1.000.000€.

Lachecke

BeschreibenSie Deutschland in einem Satz..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.