heute 9.18

„Totale Überwachung in Australien“ – Die Corona-Krise bedeutet mehr Überwachung und Kontrolle der Bürger!

**Great Reset ** Great Reset**

„You are not allowed to leave your room“ – Wie ich als geimpfter Tourist in Singapur die perfekte Überwachung erlebte..

Zum ersten Mal in der Welt-Geschichte ist eine totale Überwachung Realität.
Gewaltsame Proteste gegen Corona-Maßnahmen in Austalien. „Genug ist genug!“ In der australischen Metropole Melbourne sind bei gewaltsamen Protesten gegen den ständigen Corona-Lockdown zehn Polizisten verletzt worden.

**

Ziemiak, CDU-Generalsekretär – „Brauchen nicht noch mehr Einwanderung in unsere Sozialsysteme“

Die SPD erhöht Einkommensteuer, Unternehmensteuer, Vermögensteuer – eine Steuer nach der anderen und strebt eine Schuldenunion in Europa an.

**

Wenn Sie zum Beispiel eine experimentelle mRNA-„Impfstoff-Gentherapie“ wie BionTech bekommen, die falschen Antikörper generieren lässt, wird sich das Virus in ihrem Körper frei vermehren können. Diese Gefahr war schon vor 2020 nach den Tierversuchen bekannt. Hersteller von diesen „Kampfstoffen“ – kein Zufall – haben bis heute keine richtige Zulassung erhalten und wollen sinngemäß auch keine Haftung für diese Produkte übernehmen.

„Meine Tochter hat durch die Impfung von AstraZeneca ihr Leben verloren..“
Impfen für den Arsch..

Tests für Antikörper sind nicht hinreichend spezifisch für SARS-CoV2. Im Falle des Corona-Virus können auch andere Antikörper gegen harmlose Erkältungs-Coronaviren (Beta-Coronaviren) oder SARS-CoV1 in den Antikörper-Tests einen positiven Corona-Titer (SARS-CoV2) erzeugen.

Eine schlimme Erfahrung!

Die nach ihrer Impfung erkrankte Berliner Opernsängerin Bettina Ranch erhebt schwere Vorwürfe gegen einen der behandelnden Ärzte. So habe sich der Neurologe geweigert, Meldung über den Verdacht der Nebenwirkungen zu machen. Das teilt Ranch auf Instagram mit. Er habe ihr gesagt: „Wenn ich das alles melden sollte, könnte ich die Praxis zumachen. Dafür habe ich keine Zeit.“ Sie solle sich selber beim Gesundheitsamt darum kümmern.

Nachrichten

  • Ärzte-Chef will Ende aller Maßnahmen im Oktober, Lauterbach und Grüne kritisieren seine Aussage scharf.
  • Tausende Antifa-Sympathisanten sind in Leipzig auf die Straße gegangen. Sie fordern die Freilassung der wegen Gewalttaten angeklagten, mutmaßlich linksextremen Lina E.
„Die Gerechten“ in Leipzig – Brecheisen und Schlagstock – „Aktivisten“.
  • Ex-Fußball-Nationalspieler Mesut Özil wirbt vor Bundestagswahl für Ex-CDU-Politiker Jürgen Todenhöfer un seine neue Partei „Gerechtigkeit“. Die Partie steht für „gewaltfreie humanitäre Revolution“ und positioniert sich gegen USA und Israel als Kriegstreiber.
  • Migranten, die im US-Bundesstaat Texas an der Grenze zu Mexiko unter einer Brücke campieren, will die US-Regierung verstärkt per Flugzeug in ihre Heimat zurückbringen.
  • Großbritannien will EU-Flüchtlinge abschrecken.
  • Nur 250 bis 400 Trump-Fans durften, eingezäunt wie Tiere in einer Sicherheitszone vor Kapitol, gegen politische Gefangene in den USA demonstrieren .

„Demokratie Made in USA“ – Totale Überwachung – Die größte Pseudodemokratie der Welt!

Der 1791 verabschiedete Artikel verbietet dem Kongress, Gesetze zu verabschieden, die die Redefreiheit, Religionsfreiheit, Pressefreiheit, Versammlungsfreiheit oder das Petitionsrecht einschränken.

  • VfL Bochum verliert mit 0:7 gegen Bayern München.

CNN-News

Neuinfektionen in Deutschland 8.549, Inzidenz 72, Impfquote 62,3.
  • Russland – Online-Abstimmung trifft auf Misstrauen.

Netzfund

EU hat kein Geld für Hochwasseropfer aber Taliban bekommen zusätzliche 200 Mio. Euro!

Guido Reil

Der Brüsseler 1,2 Milliarden Euro schwere Geldtopf für Opfer von Naturkatastrophen ist angeblich bereits leer, doch für Afghanen kündigte die EU wenige Tage nach der Machtübernahme der Taliban zusätzliche 200 Millionen Euro an. Zudem hat die EU erst kürzlich den 750 Milliarden Euro schweren Wiederaufbaufonds „NextGenerationEU“ durchgeboxt und die allermeisten Gelder aus dem Topf werden wohl Richtung Südeuropa wandern. Der deutsche Beitrag zum EU-Haushalt steigt dadurch massiv an und wird Deutschland nun schätzungsweise jährlich 45 statt der bisher 35 Milliarden Euro kosten.So sieht europäische Opferverhöhnung aus!

Wetter

Nordosthälfte wenig Sonne.
Im Südwesten bis 22 Grad warm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.